Montag, 7. September 2015

Piccollo-Verpackung

 Kann man ein kleines Piccollo Fläschchen originell verpacken?

Aber sicher doch!!!

Eine weitere Auftragsarbeit.
 Sieht man, oder? Als Dankeschön für den Fahrdienst, da freut man sich doch bestimmt. 
In dem kleinen Vortäschchen stecken zwei Amicelli. Ideal zum genießen!

Die Verpackung hab ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht.
Die Farben wieder mal Terakotta und Grünbraun, sowie meine geliebte Eichel!
Ein wenig Goldglitzer & goldene Kordel machen das ganze noch etwas edler und passen hervorragend zum Herbst.


Den Gruß hab ich mit dem PC geschrieben und ausgedruckt.

Gefällt euch die Verpackung auch so gut? Dann freu ich mich über einen kleinen Kommentar im Anschluß.:-)

Schönen Wochenanfang wünsche ich euch.

Eure 

Ilona