Sonntag, 18. Oktober 2015

Kleines Dankeschön

 Heute will ich mal meine beiden Jungs überrraschen....mit einem kleinen, süßen Dankeschön weil sie in letzter Zeit viel helfen mussten und...sie es sich einfach mal verdient haben, auch was nettes von der Mum zu bekommen.
Ich hab´ vor Jahren schon mal einen sehr treffenden Ausdruck gelesen:"" Behandle deine Kinder gut,
denn sie suchen dir später mal das Altersheim aus. ""
Will heißen: wenn man sie in jungen Jahren gut behandelt, behandeln sie uns in alten Jahren auch gut! Ist doch wahr, oder? Außerdem bin ich der Meinung dass man Kinder gar nicht verwöhnen kann! Das ist Mutter-Liebe, glaub´ ich ;-)

 Als Verpackung suchte ich mir die Pommes-Frites-Schachtel ausgesucht. Mit dem herbstlichen Holz-papier aus dem DP Bauernmarkt, ging das auch ratz-fatz.

Der "Süße Leckerei"-Stempel, stammt aus dem Set "So lecker". Den habe ich in zwei Farben (hier Curry und Farngrün) doppelt gestempelt, ausgeschnitten und übereinander geklebt. Etwas Spitze und weißes Garn und fertig. Die kleine Quaste hab ich mit der dicken Kordel in Olivgrün (aus dem letzten Katalog) gemacht. Passte farblich gut zu meinen Jungs!

Und:......sie haben sich seeeehr darüber gefreut;-)
Klar doch....gern gemacht:-D

Wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag, lasst es euch gut gehen.

Herzliche Grüße

Ilona