Sonntag, 23. Oktober 2016

Auftragsarbeit: Explosionsbox zur Hochzeit

Eine etwas pfriemelige Auftragsarbeit durfte ich für eine Freundin machen.
Also jeden Tag hätte ich die Geduld ja nicht, aber in dem Fall habe ich es sehr, sehr gerne gemacht. Außerdem kann ich mich ja nicht beklagen, denn ich selber war es, die ihr den Vorschlag mit der Hochzeitstorte gemacht hat ;)

Bei der Farbauswahl hatte ich freie Hand und habe mich für Weiß, Schiefergrau und Aquamarin entschieden weil es festlich und modern wirkt.
Im geschlossenen Zustand von außen:

 Und wenn der Deckel abgenommen wird kommt die Torte hervor:

 Die Box ist recht groß wie ich finde.
 Der Grundkarton in Weiß ist 12" x 12" groß und wird dann bei 4" und 8" gefalzt, geschnitten und geklebt an den beiden oben und unteren Seiten zu Fächern gearbeitet in denen das Geldgeschenk und persönliche Grüße Platz finden. 

Mit den Namen und dem Hochzeitsdatum wird es gleich nochmal persönlicher.

Ich hoffe es gefiel dem Brautpaar und sie hatten einen schönen Hochzeitstag. Da wäre ich schon mal gerne Mäuschen gewesen als sie die Box öffneten.

Vielen Dank für´s vorbeischauen und hab einen schönen Tag. 
Ilona